Die Liebscher & Bracht Fachpraxis Basel

Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Bei uns finden Sie die Liebscher & Bracht Schmerztherapie im Original!
Wir arbeiten klassisch nach dem Goldstandard im Sinne der Methode. Mit dem SVSLB - Diplom Liebscher & Bracht Schweiz und der ASCA - Anerkennung enspricht das dem aktuell höchsten Ausbildungsstand.
  • Weniger Schmerzen
  • Operationen vermeiden
  • Ruhige Nächte

Das neue Schmerzverständnis
" Nicht die Schädigung der Struktur löst in den allermeisten Fällen die Schmerzen aus, sondern muskulär-fasziale Überspannungen, auf die der Körper mit einem Schmerzsignal reagiert. Diese Schmerzen, die im Gehirn entstehen, bezeichnen wir als Alarmschmerzen. Bei über 90 Prozent der heute auftretenden Schmerzzustände und Schmerzkrankheiten handelt es sich um solche Alarmschmerzen.
Durch Auslösen des Schmerzes werden Bewegungen verhindert, die (weitere) Schäden hervorrufen könnten. "

 

Die Therapie nach Liebscher & Bracht: Überspannungen im Gelenk abbauen und Schmerzen beseitigen

Unsere Schmerztherapie setzt an der Ursache Ihrer Beschwerden an und behandelt nicht nur die Symptome. Das neue Schmerzverständnis zeigt, dass hinter etlichen Beschwerdebildern Störungen im muskulär-faszialen Netzwerk stecken. Aus unserer Sicht muss eine Behandlung genau dort ansetzen. Daher geht es in allen drei Bausteinen unseres Konzepts — Osteopressur, Engpass-Dehnübungen und Faszien-Rollmassage — darum, muskulär-fasziale Fehlspannungen zu normalisieren.

Osteopressur als schnelle Hilfe

Oftmals ist nicht die Entzündung selbst für Ihre Beschwerden verantwortlich. Stattdessen löst der Druck, den sie auf die umliegenden Strukturen ausübt, Schmerzen aus: Überall an Ihrer Knochenhaut befinden sich sogenannte „interstitielle Rezeptoren“. Sie messen permanent Spannungen rund um das Gelenk und erkennen Unregelmäßigkeiten sofort. Diese Ergebnisse leiten sie an Ihr Gehirn weiter. Sind die Spannungen in Ihrem Gelenk so hoch, dass der Körper manche Schäden nicht reparieren kann, schickt Ihr Gehirn über die Nervenbahnen einen Schmerz in die gefährdete Körperregion. Weil er uns auf Gefahren hinweist und bleibende Schäden vermeiden soll, nennen wir ihn „Alarmschmerz“.

" Die Wirkung ist absolut erstaunlich!

Patientin nach einer Liebscher & Bracht Behandlung

Mithilfe der über 35 Jahren Erfahrung von Liebscher & Bracht basierenden Osteopressur beeinflussen wir durch gezielten Druck die Rezeptoren in der Knochenhaut:

1.   Das Gehirn senkt die vorprogrammierten Spannungen in Ihrem Schmerzbereich.
2.   Der Druck im Gewebe sinkt, was zu mehr Beweglichkeit oder weniger Schmerzen führt.
3.   Die eingeengten Gefäße werden befreit und der Flüssigkeitstransport gefördert.
4.   Die Reparatur der Struktur (Knorpel, Schleimbeutel und andere) geht leichter voran und die Entzündung kann abklingen.

Im Anschluss folgend dann die speziellen L&B Übungen mit dem Ziel den "Alarmschmerz" als überflüssig einzustellen.

Erfahrungsgemäß sinken die meisten Schmerzen nach einer bis drei Behandlungen auf einen Restschmerz* von null bis 30 Prozent.
*Der Restschmerz wird im Vergleich gemessen, dazu mehr im Schmerzlexikon.

 

Ablauf der Schmerztherapie 

1. Termin

Dauer 70-80 Minuten

  • Anamnese & Schmerzerfassung
  • Osteopressur 1
  • Schulung der passenden Engpassdehnungen

2. Termin

Dauer 55-65 Minuten

  • Kontrolle & Korrektur der Engpassdehnungen
  • Schulung der Faszienrollmassage
  • Osteopressur 2

 
3. Termin

Dauer 55-65 Minuten

  • Kontrolle & Korrektur der Engpassdehnungen & der Faszienrollmassage
  • Osteopressur 3
  • Schulung der Light Osteopressur (Osteopressur zum selbst machen)

4. Termin

Dauer 55-65 Minuten

  • Nachkontrolle nach 4 Wochen
  • Standortbestimmung - Übungsplan weiter anpassen
  • Weiterführende Massnahmen erfahren und anwenden

Das Team der Liebscher & Bracht Fachpraxis ist für Sie da!

Jérôme Meier

Inhaber, Yogalehrer, Spezialist für Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht mit kantonaler Praxisbewilligung

Dr. Sabine Kolczewski

Dr. rer. nat. mit Spezialisierung Schmerz- und Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht mit kantonaler Praxisbewilligung

Guido Wolff

Spezialist für Schmerz- und Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht mit kantonaler Bewilligung,  Kursinstruktor Faszien-Yoga

Überzeugen Sie sich selbst!


Wenn Ihre Beschwerden muskulär-faszial bedingt sind, bemerken Sie bereits während der ersten Behandlung, dass es funktioniert. Die Gewebespannung lässt bei der Osteopressur spürbar nach. Danach fühlt es sich freier an oder Sie spüren weniger bis keine Schmerzen mehr.
Die ersten drei Termine sind aufbauend, planen Sie daher drei Termine im Abstand von je 5-7 Tage. Die Liebscher & Bracht Therapie ist noch eine Selbstzahlerleistung. Der Stundentarif liegt bei 168 CHF / Stunde (s. Preise und Konditionen).

Für Ihr Vertrauen schenken wir Ihnen:

1) 10 % Rabatt auf das erste 10er Abo (zeitlimitiert) oder Jahresabo, einlösbar 2 Wochen ab Behandlungsbeginn.
2) Für 3 Monate testen Sie die Liebscher & Bracht App kostenlos
3) Der Rabatt ist einlösbar im Faszienshop.ch
Ihr erfolg ist auch unser erfolg!
  • Schmerzfrei werden
  • Selbständig schmerzfrei bleiben
  • Natürliches Therapiekonzept
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Beweglich bis ins hohe Alter
  • Wirksam OHNE Medikamente
  • Wirksam OHNE Operationen

Bewertungen von Liebscher & Bracht Fachpraxis Basel

Das sagen Besucherinnen und Besucher

"Nach verschiedenen Besuchen bei Ärzten und Therapeuten, die mir nicht mehr weiterhelfen konnten bei meinen einschlafenden Händen und meinen Nackenschmerzen habe ich im Internet und in Büchern die Liebscher & Bracht Schmerztherapie kennengelernt. Ihr Ansatz tönt sehr logisch und überzeugend, sodass ich es mit dieser Therapie versuchen wollte. Ich suchte daher die Unterstützung durch den Therapeuten Jérôme Meier in Basel. Es war einfach, online die Termine zu buchen. Meine Probleme sind mit jeder Woche deutlich weniger stark bzw. ganz verschwunden. Es war sehr hilfreich, dass Jérôme mir sagen konnte, welche Übungen für meine Probleme günstig sind, wie genau und wie oft ich sie durchführen soll. Üben muss man aber schon täglich selber. Aber durch den daraus resultierenden Erfolg mache ich die sehr gerne, ca. 15 Min. täglich. Ich kann Jérôme Meier sehr empfehlen, er hört sehr genau zu, arbeitet ganzheitlich, ist geduldig, sorgfältig und ein Experte in der Liebscher & Bracht Schmerztherapie. Vielen herzlichen Dank Jérôme!"

"Sehr positive Erfahrungen bei Jérome Meier. Nach über 15 Jahren Rückenschmerzen im unteren Rücken war ich bereits nach der ersten Sitzung und einer Osteopressur beinahe schmerzfrei, das war eine super Erfahrung. Dank der weiteren beiden Sitzungen und diversen Übungen, die ich nun korrekt anzuwenden weiss, geht es mir auch jetzt noch deutlich besser und die Schmerzen sind weitestgehend zurück gegangen. Ich kann die Therapien sehr empfehlen und bin sehr zufrieden!"

" Ich war bei Herrn Jérôme Meier in Behandlung und habe insgesamt drei Termine wahrgenommen. Mit jedem Mal wurden meine Beschwerden weniger und ich war sehr froh über diese Fortschritte. Ich kannte die Liebscher & Bracht Methode bereits und führe die Übungen seit fast zwei Jahren zu Hause aus. Dennoch fand ich es sehr hilfreich, dass Jérôme mir sagen konnte, welche Übrungen sich speziell für mein Problem eignen und wie genau und wie oft ich sie durchführen soll.
Die Praxis ist schön eingerichtet und man fühlt sich von Anfang an wohl. Das Ambiente ist sehr gemütlich. Jérôme habe ich als sehr kompetent und sympathisch erlebt. Er hört genau zu und nimmt sich den entsprechenden Problemen an.
Absolute Weiterempfehlung! "

" Nachdem ich von einer Freundin von der Liebscher & Bracht gehört und die Übungen online entdeckt hatte, fand ich sie sehr nützlich, vor allem bei Hüftschmerzen. Um sicher zu gehen, dass ich die Übungen richtig mache, habe ich mich auf die Suche nach einem Therapeuten in Basel gemacht und bin auf Jérôme Meier und sein Team gestossen. Es war einfach, online einen Termin bei Jérôme zu buchen. Nach ein paar Terminen bin ich im Hüftbereich viel beweglicher und meine Schmerzen gehen langsam weg. Natürlich muss ich die Übungen selbst zu Hause machen. Ich kann Jérôme Meier sehr empfehlen, er ist ein Experte, geduldig, sorgfältig und wirklich an meiner Verbesserung interessiert. Danke Jérôme! "

"Über Jahre immer wieder einen Hexenschuss, kürzlich die Diagnose des Bandscheibenvorfalls und Schmerzen im Gesäss, Knie und Rücken bereiteten mir grosse Sorgen. Besuche bei Ärzten, verschiedenen Physiotherapeuten, Osteopaten brachten nur kleine und vor allem kurzfristige Verbesserungen. Erst mit den Videos von Roland Liebscher Bracht wurden mir die Ursachen klar. Jérôme Meier unterstützte mich bei den vielfältigen Methoden und Übungen persönlich und effizient. Es war gut, neben dem Premium-App-Übungs-Programm einen persönlichen Coach zu haben. Innerhalb von 4 Wochen sind die Schmerzen sukzessive zurückgegangen und mittlerweile praktisch weg. Ich bin begeistert. 

"Da ich mit der üblichen Physiotherapie zur Behandlung meines Fersensporns keinen Erfolg sah, war ich sehr gespannt wie das nach L & B Methode sein würde. Die Kombination aus Osteopressur und den gezielten sehr intensiven Dehnungen hat mich sehr überzeugt, nach 3 Behandlungseinheiten sind die Schmerzen viel weniger, oft ganz weg. Ich habe sehr effektive Übungen gelernt, mit denen ich schmerzfrei werden/bleiben kann. Ich habe die sehr engagierte, kompetente und persönliche Behandlung von Herrn J. Meier sehr geschätzt, ich konnte voll vertrauen, zu Recht! Vielen Dank auch für die angenehme Atmosphäre!"

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, das Team Basel ist für Sie da!

Jérôme Meier

Schmerzfrei und beweglich ein Leben lang! Dank der erstaunlichen Wirkung der Liebscher & Bracht Methode ist das für viele Menschen möglich geworden. Lass uns gemeinsam Deinen Weg in ein schmerzfreies Leben finden!

Dr. Sabine Kolczewski

Mit der Liebscher & Bracht Schmerz- und Bewegungstherapie möchte ich Menschen helfen, ohne Operationen und Medikamente schmerzfrei zu werden. Ich bin davon überzeugt, weil es mir selbst geholfen hat.

Guido Wolff

Ich bin begeistert über die Effektivität dieser Methode! Damit  helfe ich schmerzgeplagten Menschen zu mehr Lebensqualität und ein schmerzfreieres Leben zu geniessen.

Ärztin Erfahrungsbericht

Fachärztin für Anästhesiologie berichtet über Ihre Erfahrung mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht.

Faszien-Yoga 

immer Donnerstag um 18 Uhr

Zertifizierte Liebscher & Bracht Therapeuten der Schweiz

Qualifizierte Therapeuten und Therapeutinnen in der Nähe - aufgestellt nach Kantonen von A-Z.

Gründer der Methode
Roland Liebscher Bracht und
Dr. med. Petra Bracht

Die Liebscher & Bracht-Therapie ist das Ergebnis von über 30 Jahren intensiver Forschung. Eine hochwirksame Therapie für mehr Gesundheit und weniger Schmerzen. Entwickelt haben sie Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht. Das Gründerzentrum befindet sich in Bad Homburg (Deutschland).